Kiosk / Kiosco

in der Ausstellung: museo de la democracia
nGbK Berlin, 16.04. - 13.06.2021

Diverse recycelte Materialien, ca. 250 x 150 x 210 cm

Der Kiosk, ein installatives Kunstobjekt aus recyceltem Materialien, befindet sich mitten im Ausstellungsraum des museo de la democracia. Das Museum spiegelt sich hier wider. Der Kiosk bietet Güter für unmittelbaren Konsum wie Postkarten, Videos, Bücher, Publikationen an, die sich während der Ausstellungszeit verändern und überlagern.

Kioske sind zentrale Knotenpunkte im urbanen Netz und fungieren als Bezugspunkt für die Erfahrung des Lebens in der Stadt. Hier wird der Kiosk zu einem Punkt der Dislokation in der sozialen und territorialen Ordnung, ein Ort der Neuinterpretation und Aktivierung des öffentlichen und privaten Lebens.

Weitere Informationen zum Projekt unter:
www.ngbk.de und www.museodelademocracia.net

Fotos: Benjamin Renter