top of page

Die MITKUNSTZENTRALE befindet sich im

Haus der Materialisierung, einem Modellprojekt im

Haus der Statistik, am Alexanderplatz Berlin.

Ongoing

PILZ-KUNST LAB
Mittwochs 16 Uhr
Anmelden bitte per Mail 

PILZ-KUNST_Labor

Juli

14.07.2023
Workshop von 16:00 bis 19:00 Uhr
Für uns gibt es Kartoffelsuppe, für die Pilze Kartoffelwasser

Erster Einsatz des Myzel-Mobil im MY-CO Place
Pavillon auf der Mittelinsel, Ernst-Reuter-Platz, Berlin

Workshop für künstlerische Myzel-Prozesse. Am 14.7. ist die Gruppe Reste der Reste, die sich mit dem Myzelisieren von Restmaterialien beschäftigt, mit dem Myzel-Mobil zu Gast im Pavillon am Ernst-Reuter-Platz. In Low-Tech Verfahren erproben wir die Herstellung von Myzel-Kompositen für den Einsatz in künstlerischen Prozessen. In dem Workshop könnt ihr selbst Pilzkulturen herstellen und mit nach Hause nehmen. Zeichnerisch halten wir all die Kultivierungsschritte fest, um Bildtafeln, die als Merkzettel “vom Pilz zum fertigen Objekt” funktionieren, herzustellen.

Don´t do it yourself - Do it together

MITKUNSTZENTRALE & Fachgebiet für Angewandte und Molekulare Mikrobiologie, TU Berlin

workshop-hände.JPG

Juni

17.06.2023
Vortrag um 17:00 Uhr
KOLUMBA DIALOGE

MITKUNSTZENTRALE: Pilz-Kunst-Labor und künstlerische Materialskreislaufs-Werkstatt
Kolumba Kunstmuseum, Köln

Wie lässt sich künstlerisch mit den großen Fragen des Klimawandels umgehen? Wie generiert man im kleinen Maßstab Materialkreisläufe die skalierbar sind für größere Zusammenhänge? Wie können wir aus Resten neue Materialien und Ideen gewinnen? Was hat das alles mit dem Modellprojekt Haus der Statistik am Alexanderplatz in Berlin zu tun? Wie lässt sich Kunst am Bau partizipativ und klimaneutral gestalten? Wie kollaborativ mit der Nachbarschaft zusammenarbeiten? Zu all diesen Fragen versuchen wir zu dritt unser Wissen zu teilen und Antworten zu finden.

Mit: Valeria Fahrenkrog, Nora Wilhelm und Erik Göngrich

PROGRAMM_refuse.001.jpeg

5.06.2023

Vortrag um 19:00 Uhr
Materialien Partizipativ

MITKUNSTZENTRALE: Pilz-Kunst-Labor und künstlerische Materialskreislaufs-Werkstatt
Pavillon auf der Mittelinsel, Ernst-Reuter-Platz, Berlin

Wie lässt sich künstlerisch mit den großen Fragen des Klimawandels umgehen? Wie generiert man im kleinen Maßstab Materialkreisläufe die skalierbar sind für größere Zusammenhänge? Wie können wir aus Resten neue Materialien und Ideen gewinnen? Was hat das alles mit dem Modellprojekt Haus der Statistik am Alexanderplatz in Berlin zu tuen? Wie lässt sich Kunst am Bau partizipativ und klimaneutral gestalten? Wie kollaborativ mit der Nachbarschaft zusammenarbeiten? Zu all diesen Fragen versuchen wir zu dritt unser Wissen zu teilen und Antworten zu finden.

Mit: Valeria Fahrenkrog, Nora Wilhelm und Erik Göngrich

Bildschirmfoto 2023-06-14 um 11.10.06.png

Mai

12.5.2023
MY-CO PLACE

Eröffnung Freitag 12.5.23, 17:00

Vortragsreihe: jeden Montag 19-21 Uhr

Öffnungszeiten: Di- So 12-20 Uhr

BHROX Bauhaus reuse, Pavillon auf der Mittelinsel
Ernst-Reuter-Platz, Berlin

Info unter:

https://www.bauhaus-reuse.de

Ankündigung MY-CO PLACE-ernst-reuter.jpeg

11.5.2023

ZUR NACHAHMUNG EMPFOHLEN 

Eröffnung um 19:00

Ausstellungsdauer bis 16.7.23
Uferhallen Berlin, Uferstraße 8, 13357 Berlin

IMG_1923.jpg

17.5.2023

Open for Maintenance
/ Wegen Umbau geöffnet

Eröffnung Biennale Venedig

Ausstellungsdauer bis 26.11.23
Haus der Materialisierung ist Teil der Ausstellung
- in dem die Mitkunstzentrale eine von 21 Initiativen ist -
auf der Venedig Architektur Biennale im Deutschen Pavillon

Kuratorisches Team: Anne Femmer, Franziska Gödicke, Juliane Greb, Christian Hiller,
Petter Krag, Melissa Makele, Anh-Linh Ngo, Florian Summa

hdm-arch+zeichnung-goengrich-raumlabor-210dpi.jpg

März
2023

Pilz-Kunst-Labor 01
Ergebnispräsentationen am 
15.03.2023 von 16 – 18.30 Uhr
im Satellit.

Im PILZ-KUNST-Labor, das im Satelliten überwintert hat,
werden die Abschuss Projekte der Teilnehmenden vorgestellt.
Experimente und Forschung mit Pilzmaterial an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft. Um das Wissen und die E
rfahrung um die Herstellung des Materials zu verbreiten, tritt das PILZ-KUNST-Labor in verschiedenen Kontexten auf.
Auf Low-Tech Ebene werden wissenschaftliche Protokolle vereinfacht,
erforscht und weiterentwickelt.
In Kooperation des Instituts für Angewandte und Molekulare Mikrobiologie
(Prof. Dr.-Ing. Vera Meyer, Lena Heber, Dr. Bertram Schmidt) und der MITKUNSTZENTRALE (Erik Göngrich, Nora Wilhelm) ist es ein zentraler Auftrag Wissen und Anwendungsmöglichkeiten des Materials zu verbreiten.
Wir nutzen die Pilze um die Reste der Reste aus dem Haus der Materialisierung
(Teil des Haus der Statistik am Alexanderplatz) zu verbinden und über weitere Nutzungskaskaden nachzudenken. 

--> Die Publikation „Engage with Funghi“ von Vera Meyer und Sven Pfeiffer zeigt auf S.98-103 erste Ergebnisse der oben erwähnten Kooperation.

Pilz&Stadt-01-20230125_170103.jpg

November
2022

NachSpielZeit
09.11.2022 – 16.01.2023
Einladung zur Ausstellungseröffnung am 
08.11.2022 um 19 Uhr
in der rk-Galerie im Rathaus Lichtenberg.
NachSpielZeit widmet sich der Frage, wie wir unsere Städte und Viertel sehen, verstehen und wie wir mit ihnen interagieren. Die ausgestellten künstlerischen Positionen beschäftigen sich sowohl mit dem Status Quo als auch mit utopischen Potentialen des urbanen Raums.
Der Blick richtet sich dabei auch auf aktuelle Transformationsprozesse und damit verbundene Forderungen für das zukünftige Zusammenleben. 

Künstler*innen: Esther Ernst, MITKUNSTZENTRALE,
ON/OFF, Orekari Estudio & Salomé Wackernagel, Santiago Cirugeda (Recetas Urbanas), Tobias Purfürst

Kurator*innen: Susanne Bosch, Georg Zolchow

 

Nachspielzeit Foto 1_Origianl_credit Mirari Echavarri Kopie.jpg

MÖBELKATALOG ERWEITERT
Der Mitkunszentralen-Möbelkatalog,
zusammengestellt von Nora Wilhelm
als PDF-Reader zum Download ist da!

Bildschirmfoto 2021-10-20 um 12.14.37.png

Oktober
2021

Freitag / 22. Oktober

Ausstellungseröffnung

"Voids of Presence - Between Past and Future"
Erik Göngrich/Mitkunstzentrale nahmen an der Ausstellung in der Galerie Nord teil.
23.10.2021 - 30.12.2021
Künstler*innen: Mher Azatyan, Astrid Busch, Josef Dabernig, Doplgenger Group, Tatiana Efrussi, Fucking Good Art, Erik Göngrich/Mitkunstzentrale, Arman Grigoryan, Igor Grubić, Veronika Kellndorfer, Andreas Koch, Maix Mayer, Hrair Sarkissian, Sophia Tabatadze

Bild Einladung Voids of Presence

September2021

Mittwoch / 29. September

MIT ALLEM 

Vierzehn Monate Mitkunstzentrale
haben wir gefeiert und resümiert.
Es gab eine Poster- und Postkarten-Edition, einen Möbel-Showroommit Zeichnungen, eine spekulative Stadtführung von IGEL DER BEGEGNUNG und wir haben Pizza und Flammkuchen mit unseren mobilen Küchen im Schmuckhof gebacken.
Mit: Alexander Callsen und Boris Joens (IGEL DER BEGEGNUNG), Valeria Fahrenkrog, Marcos García Pérez, Erik Göngrich, Andrew Plucinsky, Susanne Schröder, Nora Wilhelm und SecÍl Yersel.

Portraits HdM © Raquel Gomez

Freitag / 24. September

Buchpräsentation und Gespräch
Präsentation der dritten, überarbeiteten Neuauflage von Berliner Hefte zu Geschichte und Gegenwart der Stadt #2
"Die Legende vom sozialen Wohnungsbau"*
hrsg. von Ulrike Hamann und Sandy Kaltenborn mit einem Text von Andrej Holm und Gespräch mit Kotti & Co

Berliner Hefte #2

Mittwoch / 22. September

MITZEICHNEN

Zeichnen-Workshop und Nähen-Diskurs

zum Thema Verschwendung mit den Künstler*innen

Marta Sala* und Marcos García Pérez

Mitkunstzentrale_22September.png

Mittwoch / 15. September

Offener Mittwoch

Mit Möbeln Ausstellung*
Mit Küchen der Mitkunstzentrale wird im Schmuckhof
gekocht und gegessen. 
Mit: Nora Wilhelm, Susanne Schröder und Erik Göngrich

IMG_3818b-einladung15sept140dpi.jpg

Freitag / 10. September

MITMACHEN - Lange Tafel Vol.I

Schnippeln, Erzählen, Kennenlernen und Essen!
Mit: LMP* am Alex (LebensMittelPunkt), Foodsharing 
und Mitkunstzentrale

20210910_195028.jpg

Mittwoch / 1. September

VORTRAG / GESPRÄCH

Pilze für eine Zukunft mit Zukunft?
- Pilze als Zellfabriken, Baumeister und Kunstwerke
Mit: Vera Meyer* 
und Verköstigung von Kalte Butter

P1010604_b.jpg

August
2021

Mittwoch / 25.August 2021

MITZEICHNEN / SPAZIEREN

Spaziergang um das Haus de Statistik mit Zeichnen
Mit: Nicole Schuck* in Kollaboration mit der Zeichnenwerkstatt der Mitkunstzentrale von Marcos García Pérez 

DSC06772.JPG

Samstag / 21.August 2021

Find Your Ethical Boo

Speed-Dating mit Berliner Klima-Initiativen
Hosted by: Climate Action Community

20210821_162758.jpg

Mittwoch / 11.August 2021

MITZEICHNEN / IMPULSVORTRAG

Zeichnenworkshop mit Impulsvortrag zum Thema Konsum
Mit: Carla Schliephack und Marcos García Pérez (Künstler*innen)

DSC06688.JPG

Juli
2021

Mittwoch / 28. Juli 2021

MITZEICHNEN / IMPULSVORTRAG

16 - 19 Uhr

Zeichnenworkshop mit Impulsvortrag zum Thema Gemeinsamer Raum
Mit: Marcos García Pérez (Künstler)

mitzeichnen.jpg

Juni
2021

Mittwoch / 30. Juni 2021

MITNACHBARN: Gespräch und Austausch

Ein Austausch über Materialkreisläufe: die im Haus der Materialisierung benachbarten Projekte Merijaan* und MITKUNSTZENTRALE sprechen über ihre aktuellen Arbeitsansätze zu Wiederverwendung von Material und das Surfen.

Bildschirmfoto 2021-06-29 um 09.51.05.png

Samstag / 26. Juni 2021 

Zum KO-Markt: Buchkiosk der Verlage*

Mit: Peter Schmidt (BOOKS PEOPLE PLACES) 

und

MITZEICHNEN: Zeichnenworkshop**
Mit: Marcos García Pérez

www3-IMG_3321.jpg

Mittwoch / 23. Juni 2021 

MITZEICHNEN 
Zeichnenworkshop mit dem Künstler 
Marcos García Pérez

Zeichnenwerkstatt

Samstag / 19. Juni 2021 

KO-Markt & Showroom 02 
14 - 18 Uhr

www2-IMG_2943.jpg

Mittwoch / 16. Juni 2021 

MITNACHBARN: ABA (Air Berlin Alexanderplatz) e.V.*
Ein Austausch über Arbeitsweisen,
Arbeitsräume und Vernetzung: die im Haus der Statistik benachbarten Projekte ABA e.V. und MITKUNSTZENTRALE tauschten sich aus über ihre Projekte und über die Zukunft künstlerischen Arbeitens in und nach Pandemiezeiten und in Zeiten starker Raumverknappung für Kultuprojekte und -initiativen.

Mit: Beatrijs Dikker & Aleksander Komarov (ABA e.V) und Valeria Fahrenkrog & Erik Göngrich (MITKUNSTZENTRALE)

IMG_3004wwwmkz.jpg

bis Sonntag, 13. Juni 2021 

Kiosk von Valeria Fahrenkrog und Nora Wilhelm

in der Ausstellung museo de la democracia
neue Gesellschaft für bildende Kunst

_Q4A3831kl.jpg

Samstag / 12. Juni 2021

 Ausstellung von Seçíl Yersel

Künstlerin im Gästezimmer des Materials im Mai 2021

Dinge ohne Bedeutung
Nur Dinge
Sharing a practice to be in the current Haus der.

www-secil-12-juni-_MG_5611.jpg

Mittwoch / 9. Juni 2021

19 Uhr: Performativer Vortrag von Seçíl Yersel

Künstlerin im Gästezimmer des Materials im Mai 2021

Dinge ohne Bedeutung
Nur Dinge
Sharing a practice to be in the current Haus der.

www-secil-9-juni-_MG_5526.jpg

Samstag / 5. Juni 2021

KO-Markt & Showroom 01
14 – 18 Uhr

www2-IMG_2945.jpg

2. Juni

17 Uhr: Poster Aktion & 19 Uhr: Gespräch
Mit: Igel der Begegnung* (Alexander Callsen & Boris Joens) und MITKUNSTZENTRALE (Erik Göngrich).In Zusammenarbeit mit Aurelia Markwalder von Ernst und Mund.

 

Posteraktion um den roten Studiolo-Pavillon im Schmuckhof und Umgebung.
Mit einem Poster vom IGEL DER BEGEGNUNG* (Alexander Callsen und Boris Joens) und einem Poster der Gästezimmer des Materials.

+

Ausstellungsbeteiligung bei 

URBANE PRAXIS

im Haus A - Haus der Statistik

P1010477_b.jpg

Oktober 2020

23. – 30. Oktober 2020

Gästezimmer des Materials

Gemeinsame Raum-Material-Text-Installation von:

Valeria Fahrenkrog, Erik Göngrich, Kalte Butter e.V., Kunststoffe e.V., Material Mafia/Simone Kellerhoff,

Andrew Plucinski, Seçil Yersel

G2-20-IMG_20201023_134655_697.jpg

Samstag 17.Oktober 2020

KO-Markt mit

KÜRBIS-STUDIOLO

mit Mit Susanne Schröder (Kunsthistorikerin, Stadtfrauenküche, Lebensmittelpunkt Mitte),

Valeria Fahrenkrog und Erik Göngrich (Künstler)

W2-Studiolo36-20201015_101600.jpg

September 2020

Mittwoch / 23. September / 19 Uhr

SMARAGD 801

DDR Wohnkultur dekonstruiert

von Inken Reinert

Atlas of sculptural Situations

von Erik Göngrich

Gespräch und Buchpräsentationen moderiert von

Janine Sack /eeclectic Verlag

9_23 september.jpg

Mittwoch / 16. September / 19 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG

Kunst und Klima

im Gästezimmer des Materials

von Valeria Fahrenkrog, Erik Göngrich, Gary Hurst, Simone Kellerhoff, Seraphina Lenz, Michelle-Marie Letelier, Marcela Moraga, Andrew Plucinski, Susanne Schröder, Seçil Yersel

Samstag / 19. September / 14-18 Uhr

Special Guest: Peter Schmidt, BooksPeoplePlaces

9_16 september.jpg

Mittwoch / 2. September / 19 Uhr

Michelle-Marie Letelier

Marcela Moraga

Vortrag und Gespräch

9_2 september.jpg

August 2020

Mittwoch / 26. August / 12-20 Uhr

Kleiner Klimaworkshop

mit Bettina Knaup, Marcela Moraga, Seçil Yersel,Gary Hurst, Susanne Schröder, Michelle-Marie Letelier, Valeria Fahrenkrog, Erik Göngrich und zwei Vorträgen von

Simone Kellerhoff / Material Mafia und Seraphina Lenz / Kunst als Werkstatt

8_26 august.jpg

Samstag / 15. August / 14-19 Uhr
KO-Markt mit Special Guest:
Books People Places / Peter Schmidt
 

W1-25-IMG_0083.jpg

Freitag / 17. August / 19 Uhr

LÜTTEN KLEIN

Leben in derostdeutschen Transformationsgesellschaft

Steffen Mau im Gespräch mit Erik Göngrich

8_19 august.jpg

Juli 2020

Freitag / 22. Juli / 19 Uhr

OFFENER MITTWOCH

Christoph Franz

Vortrag und Buchpräsentation

7_22 juli.jpeg

Freitag / 17. Juli 20 / 19 Uhr

DAS AUGE ISST MIT

DDR-Gaststätten als gestaltete Erlebnisräume

Daniela Spiegel

Vortrag

Special Guest: Susanne Schröder, Pauline Henke

7_17Juli.jpg

Donnerstag / 9. Juli

Freitag / 10. Juli

KARL-MARX-ALLEE

Spuren Berliner Erinnerungspolitik

Florian Göttke 

Workshop

7_8bis10 Juli.jpg

Mittwoch / 1. Juli

RICHTFEST STUDIOLO

im Schmuckhof

Special Guest: David Moritz (Baking Futures) 

7_1 Juli.jpeg

Juni 2020

Samstag / 20. Juni

RICHTFEST MITKUNSTZENTRALE

Alexander Callsen, Valeria Fahrenkrog, Erik Göngrich, Gary Hurst, Boris Joens, Susanne Schröder

Ausstellung

6_20 Juni.jpg
bottom of page